Aktuelles

+++ Umbau in Wurzen: neues MRT in Betrieb, auch CT und Röntgengerät erneuert +++

Liebe PatientInnen,

hier finden Sie Informationen zu aktuellen Themen:

Umbau in Wurzen - neuer MRT-Scanner

Es ist geschafft - unser neuer MRT-Scanner hat zum Monatsbeginn den Betrieb aufgenommen und wir können Sie jetzt auch in Wurzen mit dem gesamten Spektrum an MRT-Untersuchungen versorgen. Anmeldungen hierzu wie gewohnt entweder über das Online-Portal "Doctolib" oder per Mail oder telefonisch.

Das CT-Gerät und das Röntgengerät im Krankenhaus wurden ebenfalls erneuert, so dass Sie jetzt mit der modernsten Technik von uns untersucht werden können. Leider ist dabei am CT die Messung der Knochendichte nicht mehr möglich, diese Leistung können wir daher nicht mehr anbieten. 

mpMRT der Prostata

Seit dem 03.02.2021 hat unsere Praxis die Genehmigung, für Versicherte der AOK Plus Sachsen (gemäß Anlage 2 zum Rahmenvertrag über Versorgungs- u. Wirtschaftlichkeitsziele zur Förderung der Versorgung onkologischer Patienten der AOK PLUS) eine sog. multiparametrische MR-Prostatographie (mpMRT) anzubieten.

Online-Terminvergabe mit Doctolib

Unsere Praxis ermöglicht Ihnen nun auch, sich selbst online einen Termin zu organisieren. Wenn Sie über den Button "Termin online buchen" zu Doctolib gelangen, müssen Sie sich einmalig dort registrieren und können dann für die meisten Indikationen einen Termin pro Quartal in unserer Radiologie vereinbaren. Sollten Sie mehrere Termine oder eine speziellere Untersuchung benötigen, bitten wir Sie, sich weiterhin telefonisch an unsere Anmeldung zu wenden oder per Mail einen Rückruf zur Terminvereinbarung anzufordern.

Probleme mit der "neuen" Telefonanlage

Leider gibt es noch immer Probleme im Betrieb der vom Krankenhaus im Jahr 2020 installierten Telefonanlage, insbesondere erhalten Anrufer von extern kein Besetztzeichen, wenn bereits ein Anrufer in der Leitung ist. Wir arbeiten bereits mit dem Krankenhaus an einer Lösung und bitten um ihr Verständnis, sollten Sie Schwierigkeiten bei der telefonischen Kontaktaufnahme haben. Probieren Sie für eine Terminvereinbarung dann auch gerne die Buchung über Doctolib aus oder senden Sie uns eine Nachricht per Mail, wir rufen Sie gerne zurück.

Hinsichtlich der Corona-Pandemie haben wir noch die folgenden Informationen für Sie:

Alle Termine werden eingehalten.
Allerdings möchten wir Sie bitten, zum Schutz anderer Patienten und unseres Personals einige Punkte zu beachten:

  • Sollten Sie unter Symptomen wie Husten oder Fieber leiden, nehmen Sie bitte vor Ihrem Termin telefonisch oder per Mail Kontakt mit uns auf und kommen nicht ohne Rücksprache in die Praxis. Wir werden die Vorgehensweise mit Ihnen besprechen.

  • Bitte kommen Sie nur in Begleitung, wenn Sie Hilfe brauchen und beschränken Sie diese auf nur eine Person.

  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir derzeit in vielen Fällen auf Befundbesprechungen verzichten. Die Befunde werden zeitnah an Ihren behandelnden Arzt übermittelt.

Sollten von unserer Seite aus Terminverschiebungen nötig werden, werden wir Sie selbstverständlich rechtzeitig informieren.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen uns allen gute Gesundheit

Ihr Praxisteam